Ohne Flächentarif kommt alles später – auch der Nikolaus! Der Nikolaus sitzt nämlich in dem abgekoppelten Wagon mit Euren eingefrorenen Entgelten.Und die Ladung mit den guten Arbeitsbedingungen und Perspektiven hat ihre Sicherheit verloren. Da der Arbeitgeber offenbar weiterhin immer weniger geben will, wird hiermit vor Ort ein Zeichen gesetzt!Nein, lustig ist das alles nicht. Das…

Für die Beschäftigten der Johnson Controls Systems & Service GmbH gelten aktuell (02/2022) folgende tarifliche Rahmenbedingungen: Die Nachwirkung des Manteltarifvertrags Metall-Elektro-Industrie bleibt auch nach Annahme des aktuellen Verhandlungsergebnisses erhalten. Die tariflichen Rahmenbedingungen bleiben somit für Euch wie bisher! Was sich ändert, ist die Entgelttabelle 2018:a. Erhöhung der Tariftabelle um 2%, rückwirkend zum 01.01.2022, mit einer…

Nach einiger Debatte hat sich die Tarifkommission der IG Metall entschlossen, das Angebot des Arbeitgebers 2% Entgelterhöhung 1000 € Corona-Beihilfe und die Verpflichtung über einen „Haustarifvertrag“ bis Ende des Jahres mit uns zu verhandeln, anzunehmen. Aber: Unsere Forderung war und ist: Anerkennung der Flächentarifverträge der Metall- und Elektroindustrie. Da die Corona-Beihilfe jedoch nur noch bis…

Am 2.Februar 2022 fanden weitere Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite Johnson Controls Systems & Service GmbH statt. Natürlich haben wir erneut unsere gemeinsam beschlossene Kernforderung gestellt! Wir wollen zurück in den Anerkennungstarifvertrag Fläche Metall-Elektro-Industrie und eine verlässliche Anbindung an die zukünftige Tarifentwicklung in der Metall- und Elektroindustrie! Nicht nur beim Entgelt, aber eben auch dort! Die Verhandlungen…

Ein großes Zeichen ist gesetzt! Im Rahmen der Petition zur Wiedergewinnung unseres Anerkennungstarifvertrags Metall-Elektro-Industrie bei der Johnson Controls Systems & Service GmbH, kamen 546 Unterschriften aus allen Standorten zusammen. Das ist Euer Erfolg und ein klarer Auftrag an Eure IG Metall-Verhandlungskommission! Zwischenstand aus den Online-Verhandlungen vom 19.01.2022: Bedauerlicherweise konnten wir letzte Woche die Verhandlungen nur…

Die IG Metall hat eine Online-Petition an die Geschäftsführung von Johnson Controls gestartet, die einen Anerkennungstarifvertrag fordert. In der Petion heißt es: „Wir – die Beschäftigten der Johnson Controls Systems & Service GmbH – fordern Sie auf, mit der IG Metall einen neuen Anerkennungstarifvertrag, bezogen auf die Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie für Hamburg und Umgebung…

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die Tarifbewegung steht aber erst am Anfang! Am 21. Juni 2021 hatten wir die ersten Verhandlungen und am 2 Juli 2021 waren die bundesweit koordinierten Betriebsversammlungen. Darum ist die Tarifbewegung bei Johnson Controls Systems & Service so wichtig: Die Anerkennungstarifverträge wurden im Frühjahr 2020 gekündigt, um mittel- und…

Genau wie in der Metall- und Elektroindustrie trat der Entgelttarifvertrag zum Ende des Jahres 2020 außer Kraft und in Nachwirkung. Aber, die Forderungen in der Metall- und Elektroindustrie gelten nicht gegenüber Johnson Controls Systems & Service und ein mögliches Ergebnis wird durch die Kündigung des Anerkennungs-vertrages nicht übernommen. Jetzt gilt es aktiv werden damit auch…

Der Betriebsrat ist demokratisch gewählt und hat einklagbare Rechte. Ohne Betriebsrat sind die Arbeitsbedingungen schlechter und das Einkommen niedriger. Die IG Metall erklärt den Betriebsrat. Mehr Videos auf der Website des IG Metall-Vorstands:https://www.igmetall.de/die-ig-metall-erklaert